Menschen haben Krisen:

„Ich weiss einfach nicht mehr weiter“
„Ich habe Angst“
„Ich fühle mich wie in einem schwarzen Tunnel“
„Ich habe keine Kraft mehr“
„Mein Leben ist nur noch chaotisch, es ist wie im Labyrinth“
„Ich schaffe es alleine nicht mehr“


Der Krisendienst bietet abends und nachts Hilfe für Menschen in seelischen Notlagen bei …

… massiven Gefühlen von Angst, Unruhe oder Panik
… zugespitzten und ausweglos erscheinenden Auseinandersetzungen in der Familie
… bedrückender Isolation und Einsamkeit
… Trennung, Trauer und Verlust
… Selbsttötungsgedanken und Suizidgefahr
… psychischen Erkrankungen

und für Angehörige, Freunde oder Bekannte, die sich deshalb Sorgen machen.

Alle Angebote des Krisendienstes sind kostenfrei, auf Wunsch anonym und unterliegen der Schweigepflicht und dem Datenschutz !