Einzugsgebiet


Das Einzugsgebiet des Krisendienstes ist der Bezirk Mittelfranken. 
Die Büroräume der Einrichtung befinden sich in Nürnberg. 
Die Anrufe aller hilfesuchender Menschen werden in der Krisendienstzentrale in Nürnberg entgegen genommen. 
In den Stadtgebieten Nürnberg und Fürth, sowie im Landkreis Fürth werden die Hausbesuche
von den MitarbeiterInnen aus Nürnberg durchgeführt. 
Der Krisendienst verfügt aber auch außerhalb dieser Gebiete über MitarbeiterInnen,
die entsprechend den Öffnungszeiten des Dienstes aufsuchende Hilfe anbieten können.